Digitales Lernen

Über die Initiative Digitales Lernen

Der OeAD unterstützt als Agentur des BMBWF die Initiative der österreichischen Bundesregierung „Digitales Lernen“. Diese Initiative ist Teil des 8-Punkte-Plans für den digitalen Unterricht und hat es sich zum Ziel gesetzt, seit dem Schuljahr 2021/22 die 5. und einmalig auch die 6. Schulstufen mit digitalen Geräten auszustatten. Zweck der Initiative ist es, die pädagogischen und technischen Voraussetzungen für einen IT-gestützten Unterricht zu schaffen und Schülerinnen und Schüler zu gleichen Rahmenbedingungen den Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Foliensatz des Webinars "Digitales Lernen gefragt?" - jetzt downloaden!

25. Mai 2022JugendOeADSchule

Der Foliensatz des letzten Digitales Lernen gefragt?-Webinars am 19.5. ist jetzt zum Download verfügbar!

Bildungspreis: Klasse! Lernen. Wir sind digital. – Jury hat getagt

17. Mai 2022OeADSchule

Die Jury des Bildungspreises „Klasse! Lernen. Wir sind digital“ hat die eingereichten Ideen und Vorschläge für die Nutzung der digitalen Geräte gesichtet und ist begeistert.

Online-Fortbildungsangebot für Lehrende - MOOC „Digital Citizenship“ ab 9. Mai 2022

3. Mai 2022OeADSchule

Lesen Sie mehr über den neuen MOOC zum Thema „Digital Citizenship“, welchen das Demokratiezentrum Wien mit Unterstützung des BMBWF veranstaltet!

Erklärvideos