Digitales Lernen

Über die Initiative Digitales Lernen

Der OeAD unterstützt als Agentur des BMBWF die Initiative der österreichischen Bundesregierung „Digitales Lernen“. Diese Initiative ist Teil des 8-Punkte-Plans für den digitalen Unterricht und hat es sich zum Ziel gesetzt, ab dem Schuljahr 2021/22 die 5. und einmalig auch die 6. Schulstufen mit digitalen Endgeräten auszustatten. Zweck der Initiative ist es, die pädagogischen und technischen Voraussetzungen für einen IT-gestützten Unterricht zu schaffen und Schülerinnen und Schüler zu gleichen Rahmenbedingungen den Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Foliensatz zum Webinar mit Safer Internet (13.10.2021)

19. Oktober 2021

Die Folien der Referentinnen des Webinars "Rolle der Klassenvorstände in einer reflektierten Mediennutzung von Schüler/innen im Kontext der Geräteinitiative" stehen jetzt zum …

Gütesiegel Lern-Apps: Einladung zur Tätigkeit als Evaluator/in

19. Oktober 2021

Interessierte Pädagoginnen und Pädagogen können sich mittels eines Bewerbungsformulars um die Aufnahme in den Evaluator/inn/en-Pool bewerben. Jetzt mehr lesen!

Foliensätze zur Webinarreihe: "Organisatorisch-rechtliche Rahmenbedingungen der Geräteinitiative"

18. Oktober 2021

Die Foliensätze der Webinarreihe "Für Lehrende: Organisatorisch-rechtliche Rahmenbedingungen der Geräteinitiative Digitales Lernen" stehen nun zum Download bereit.

Allgemeine Vertragsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Vertragsbedinungen zur Ausstattung mit digitalen Endgeräten (AVB).

Diese müssen nicht ausgedruckt werden, da die "Unterschrift" digital mittels Online-Formular erfolgt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Nähere Informationen finden Sie unter Bezahlung & Befreiung.

Hilfestellung zur Bestätigung der AVB, Bezahlung & Befreiung

Das folgende Dokument gibt Ihnen eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Sie bei der Bestätigung der AVB, der Bezahlung bzw. Befreiung vorgehen müssen.

Wichtige Information zur Befreiung

Grafik einer Frau, die auf einen Stein steigt auf dem ein riesiges Rufzeichen zu sehen ist. © unDraw

Die Befreiung wird über das Formular befreiung.digitaleslernen.gv.at abgewickelt.

Bitte senden Sie keine Nachweise für Befreiungsgründe in Form von Fotos, Screenshots o.ä. an den OeAD!

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Antrag haben, wenden Sie sich bitte ausschließlich schriftlich an .

Wir bitten um Verständnis, dass eine telefonische Beantwortung von Anfragen seitens der BHAG leider nicht möglich ist.

Sollten Sie Ergänzungen zu Ihrem Antrag haben, müssen diese über diesen Antragslink erfolgen:

befreiung.digitaleslernen.gv.at

Erklärvideos