Für Schulen: Geräte-Zuweisungen in der Applikation abschließen und die Geräteausgabe dokumentieren

17. Jänner 2023 Schule
Zwei Hände halten ein Buch.
Um das aktuelle Schuljahr in der Applikation zur Geräteinitiative erfolgreich auf den aktuellen Stand zu bringen, weisen Sie bitte alle Geräte in der Applikation korrekt zu und stellen Sie sicher, dass die Übergabedokumentation vollständig ausgefüllt in der Applikation hochgeladen wurde.

Damit die Applikation zur Geräteinitiative den neuesten Stand des aktuellen Schuljahres abbildet, stellen Sie bitte sicher, dass die Zuweisung aller Geräte in der Applikation korrekt abgeschlossen ist und die Geräte der Schüler/innen als „ausgegeben“ vermerkt sind.

Überprüfen Sie bitte außerdem, dass auch alle Klassengeräte korrekt in der Applikation zugewiesen sind. Sollten an Ihrem Schulstandort überzählige Geräte vorhanden sein, markieren Sie diese bitte als solche. Eine Anleitung dazu finden Sie im Applikationshandbuch im Kapitel 9.5.

Geräteausgabe dokumentieren

Damit die Geräteausgabe auch einwandfrei in der Applikation dokumentiert ist, stellen Sie sicher, dass die Übergabedokumentation vollständig ausgefüllt in der Applikation hochgeladen wurde. Das bedeutet, dass die Gesamtliste, in welcher Schüler/innen die Übernahme der Geräte bestätigen, unbedingt hochgeladen werden muss.

Wenn Schüler/innen unterjährig neu an Ihre Schule kommen und über eine Nachbestellung mit Geräten ausgestattet wurden, laden Sie bitte erneut einen erweiterte Gesamtliste hoch. Das trifft auch auf jene Schüler/innen zu, die im Zuge des Nachmeldungsprozesses nachträglich manuell im Schuljahr 2021/22 in die Applikation übertragen wurden. Stellen Sie bitte auch in diesem Fall sicher, dass die Schüler/innen im Zuge einer erweiterten Gesamtliste in der Applikation im Schuljahr 2021/22 ergänzt werden.

Weitere Informationen zu Nachbestellung und Nachmeldung von Schüler/innen im Schuljahr 2021/22 finden Sie hier.

 

Information: Bitte beachten Sie das Veröffentlichungsdatum der Newsbeiträge. Informationen können sich laufend ändern, Newsbeiträge werden jedoch nicht aktualisiert. Bitte prüfen Sie https://digitaleslernen.oead.at/news auf aktuelle Informationen.

Aktuelle Meldungen