Das Future Learning Lab an der PH Wien – Hier kommen Digitalisierung und innovatives Lernen zusammen

1. Juni 2023 Schule
Erfahren Sie mehr über das Future Learning Lab Wien und wie der Unterricht der Zukunft aussehen kann.

Das Future Learning Lab Wien (FLL.wien) bietet verschiedene Aktivitäten und Workshops für Lehrer/innen, sowie Schüler/innen an, um digitale Medien und Werkzeuge kennenzulernen um diese gezielt im Unterricht einzusetzen.

Dazu zählen Makerspaces (u.a. Gegenstand Technik und Design), Blockprogrammiersprachen, digitaler Grundbildung und KI-Lehr- und Lernszenarien.

Initiiert wurde das FLL.wien am 17. Oktober 2017 durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und dem ehemaligen Bundesministerium für Familien und Jugend in Kooperation mit Partnern aus der IT-Industrie. Inspiriert durch das Future Classroom Lab in Brüssel und Setubal, durch das Projekt Innovative Learning Environments der OECD sowie österreichische Entwicklungen leistet das FLL.wien Beiträge zu einer neuen Lehr- und Lernkultur in Österreich. Das Future Learning Lab Wien ist ein konkretes Umsetzungsbeispiel der österreichischen Strategie zum lebensbegleitenden Lernen. 

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr über das Projekt und die Arbeit des FLL.wien erfahren möchten, finden Sie alle Informationen hier!

 

Information: Bitte beachten Sie das Veröffentlichungsdatum der Newsbeiträge. Informationen können sich laufend ändern, Newsbeiträge werden jedoch nicht aktualisiert. Bitte prüfen Sie https://digitaleslernen.oead.at/news auf aktuelle Informationen.

Aktuelle Meldungen