Die digitalen Endgeräte

Der von der Bundesbeschaffung GmbH durchgeführte EU-weite Ausschreibungsprozess für die Beschaffung der Notebooks und Tablets im Zuge der Geräteinitiative „Digitales Lernen“ ist nun teilweise abgeschlossen.

Die Ausschreibung wurde als offenes Verfahren gemäß BVergG 2018 auf Basis des Billigstbieterprinzips durchgeführt. Das bedeutet, dass bestimmte Spezifikationen vorgegeben wurden, die die Geräte mindestens erfüllen müssen oder auch überbieten können. Diese Spezifikationen umfassen Eckpunkte, die sich in der schulischen Praxis bewährt haben und wurden unter Einbindung von Expertinnen und Experten sowie Erfahrungen von Praktikerinnen und Praktikern definiert. Das zur Anwendung gekommene Ausschreibungsprinzip ist üblich bei Hardwarebeschaffungen. Zugeschlagen wird das günstigste gültige Angebot, welches die vorgegebenen Anforderungen erfüllt.

Die erzielten Preise stehen natürlich auch in Relation zu der insgesamt zugesagten Abnahmemenge und sind auf der Ebene von Stückpreisen, insbesondere mit den Einzelhandel, nicht vergleichbar. Die Ausschreibung ist in den Bereichen der Notebooks, Chromebooks, iPadOS Tablets und Android Tablets ist bestandsfest. Das bedeutet, dass ein konkretes Produkt und ein Lieferant ausgewählt wurden. Die Ausschreibung für die Windows Tablets und Refurbished Notebooks ist noch nicht bestandsfest. Das bedeutet, dass noch keine konkreten Produkte bekanntgegeben werden können. Sobald auch hier die Details feststehen, werden wir Sie hier darüber informieren!

Gerätetyp Android Tablet

In der Kategorie Android Tablets erhielt die Firma OMEGA Handelsgesellschaft m.b.H. mit dem Produkt Samsung Galaxy Tab S6 Lite SM-P610 den Zuschlag:

  • Technische Spezifikationen:
    • Displaygröße: 10,4 Zoll
    • Bildschirmauflösung: 2000 x 1200 Pixel
    • CPU-Modell: 2,3 GHz Exynos-Exynos 9611 Octa-Core-Prozessor, 64-bit
    • Arbeitsspeichertyp: 4 GB Arbeitsspeicher
    • Speicherkapazität: 64 GB interner Speicher
    • Anschlüsse: USB C, WLAN, Bluetooth, Kopfhörer & Mikrofon-Mini-Buchse (3,5 mm)
    • Gesamtgewicht (ohne Zubehör): 465g
    • Zubehör: Tastatur mit Schutzhüllenfunktion und Eingabestift
  • Kosten des Gerätes: 349,70 Euro
  • Privater Eigenanteil gemäß § 5 Abs 2 SchDigiG im Ausmaß von 25% der Gerätekosten: 87,43 Euro

Gerätetyp Chromebook

In der Kategorie Chromebook erhielt die Firma OMEGA Handelsgesellschaft m.b.H. mit dem Convertible-Produkt Acer R752T-C26N den Zuschlag:

  • Technische Spezifikationen:
    • Displaygröße: 11,6 Zoll
    • Bildschirmauflösung: 1366x768 Pixel
    • CPU-Modell: Intel N4120 mit 4 Prozessorkernen und 4 Threads
    • Arbeitsspeichertyp: DDR4 mit 8 GB
    • Speicherkapazität: 64 GB Flash (erweiterbar)
    • Anschlüsse: USB (A, C), WLAN und Bluetooth
    • Gesamtgewicht: 1,25 kg
  • Kosten des Gerätes: 337,08 Euro
  • Privater Eigenanteil gemäß § 5 Abs 2 SchDigiG im Ausmaß von 25% der Gerätekosten: 84,27 Euro

Gerätetyp iPadOS Tablet

In der Kategorie iPadOS Tablets erhielt die Firma OMEGA Handelsgesellschaft m.b.H. mit dem Produkt iPAD 32GB Wi-Fi 8.Gen den Zuschlag:

  • Technische Spezifikationen:
    • Displaygröße: 10,2 Zoll
    • Bildschirmauflösung: 2160 x 1620 Pixel
    • CPU-Modell: Apple A12 Bionic, 64-bit
    • Arbeitsspeichertyp: 3 GB Arbeitsspeicher
    • Speicherkapazität: 32 GB interner Speicher
    • Anschlüsse: Lightning, WLAN, Bluetooth, Kopfhörer & Mikrofon-Mini-Buchse (3,5 mm)
    • Gesamtgewicht (ohne Zubehör): 490g
    • Zubehör: Tastatur mit Schutzhüllenfunktion und Eingabestift
  • Kosten des Gerätes: 352,31 Euro
  • Privater Eigenanteil gemäß § 5 Abs. 2 SchDigiG im Ausmaß von 25 % der Gerätekosten: 88,08 Euro

Gerätetyp Windows Notebook

In der Kategorie Notebook erhielt die Firma CANCOM a+d IT Solutions GmbH mit dem Produkt Lenovo ThinkPad E14 den Zuschlag:

  • Technische Spezifikationen:
    • Displaygröße: 14 Zoll
    • Bildschirmauflösung: 1920x1080 Pixel
    • CPU-Modell: i3-10110U mit 2 Prozessorkernen und 4 Threads
    • Arbeitsspeichertyp: DDR4 mit 8 GB
    • Speicherkapazität: 256 GB SSD
    • Anschlüsse: USB (A, C), WLAN, Bluetooth und HDMI
    • Gesamtgewicht: maximal 1,7 kg
  • Kosten des Gerätes: 430,20 Euro
  • Privater Eigenanteil gemäß § 5 Abs 2 SchDigiG im Ausmaß von 25% der Gerätekosten: 107,55 Euro

Weitere Gerätetypen

Sobald die weiteren Ausschreibungsergebnisse bestandsfest sind, finden Sie hier die aktuellen Informationen zu den Geräten! (Stand: 27.07.2021)

Bezahlung & Befreiung

Grafische Darstellung einer Hand mit Kreditkarte © unDraw

Informationen zur Bezahlung und Befreiung vom Eigenanteil für Erziehungsberechtigte finden Sie auf der Seite Bezahlung & Befreiung!