Digitales Lernen

Über die Initiative Digitales Lernen

Der OeAD unterstützt als Agentur des BMBWF die Initiative der österreichischen Bundesregierung „Digitales Lernen“. Diese Initiative ist Teil des 8-Punkte-Plans für den digitalen Unterricht und hat es sich zum Ziel gesetzt, ab dem Schuljahr 2021/22 die 5. und einmalig auch die 6. Schulstufen mit digitalen Endgeräten auszustatten. Zweck der Initiative ist es, die pädagogischen und technischen Voraussetzungen für einen IT-gestützten Unterricht zu schaffen und Schülerinnen und Schüler zu gleichen Rahmenbedingungen den Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Webinar „Digitales Lernen gefragt?“– ACHTUNG: Terminverschiebung auf Do. 24.06.2021!

17. Juni 2021

Das nächste „Digitale Lernen gefragt“ wurde von 17.06. auf 24.06. verschoben.

iPad Schulen aufgepasst: Hier finden Sie Erklärvideos zum Apple School Manager

11. Juni 2021

Ihre Schule wird iPads erhalten und Sie haben Fragen, wie Sie den Apple School Manager richtig einrichten können? Dann lesen Sie hier mehr!

Zusatzinformation zum Webinar mit Saferinternet.at am 31.05.21

9. Juni 2021

Das erste Webinar aus der Saferinternet-Reihe fand am 31.05.21 statt. Die Folien der Referentinnen sind jetzt zum Download verfügbar!

Erklärvideos