Für Erziehungsberechtigte: Digitales Lernen in der Schule und zu Hause

Die digitale Welt spielt in der heutigen Zeit für Kinder und Jugendliche eine äußerst wichtige Rolle.

Die Geräteinitiative „Digitales Lernen“ wird dazu beitragen, dass zahlreiche Schüler/innen der 5. und 6. Schulstufen Zugang zu einem eigenen digitalen Endgerät erhalten. Das bietet zahlreiche Chancen für das Lernen. Damit diese Chancen auch gut genutzt werden können, kommt Erziehungsberechtigten hier eine wesentliche Rolle zu.

Dieses Webinar soll Ihnen einen Einblick in das Thema „digitaler Unterricht“ geben. Damit Sie Ihr Kind besser verstehen, begleiten und unterstützen können, erfahren Sie in diesem Webinar außerdem mehr über Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten im Umgang mit digitalen Endgeräten.

Das BMBWF, Saferinternet.at und der OeAD bieten dieses Webinar für Eltern und erwachsene Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen an. Die Teilnahme ist kostenlos.

14. Juni 2021 17:00 bis 18:30 Online Veranstaltung im iCal-Format speichern