Webinare mit Saferinternet.at ab 31.05.2021 - jetzt anmelden!

28. Mai 2021
Fröhliches Geschwisterpaar surft gemeinsam im Internet
4 Webinare rund um die Geräteinitiative „Digitales Lernen“ mit Saferinternet.at: Beispiele und Tipps - sowohl für Pädagoginnen und Pädagogen als auch für Erziehungsberechtigte. Lesen Sie mehr!

Die digitale Welt spielt in der heutigen Zeit für Kinder und Jugendliche eine äußerst wichtige Rolle! Ab 31. Mai 2021 wird der OeAD erneut spannende Webinare abhalten: in Kooperation mit dem BMBWF und saferinternet.at werden 4 Webinare stattfinden.

Angefangen bei Tipps für Klassenvorständinnen und Klassenvorstände, über Ideen für den Gegenstand "Digitale Grundbildung" bis hin zum Umgang mit digitalen Endgeräten zu Hause – in diesen Webinaren wird auf Ihre Fragen eingegangen!

Die Teilnahme ist kostenlos und für Pädagoginnen und Pädagogen wieder als Fortbildungszeit anrechenbar. Nähere Informationen finden Sie hier:

Für Lehrende:

Für Erziehungsberechtigte:

Wir freuen uns auf Sie!