Digitales Lernen war bei der eEducation Fachtagung und bei der Interpädagogica!

17. November 2020
eEducation und Interpädagogica
Sie haben die Veranstaltungen verpasst und würden gerne wissen, welche Themen besprochen wurden oder waren bei den Veranstaltungen dabei und würden gerne Materialien downloaden? Lesen Sie mehr!

Am 12.11.2020 war „OeAD Digitales Lernen“ bei der eEducation Fachtagung vertreten. Stephan Waba vom BMBWF und Jana Fälbl vom OeAD stellten dort den Weg zur Digitalen Schule vor und teilten Informationen zum Digitalisierungskonzept, zu Webinar-Angeboten und zu zahlreichen anderen Themen mit interessierten Zuseher/innen.

Am 13.11.2020 veranstalteten wir dann ein Webinar bei der Interpädagogica und stellten drei Best Practice Schulen vor, die bereits jetzt mit digitalen Endgeräten arbeiten. Nach einer Begrüßung durch Sektionschefin Iris Rauskala erläuterte Jakob Calice die Aufgaben des OeAD im Rahmen des 8 Punkte Plans der Bundesregierung. Klaus-Jürgen Spätauf (MSi Feuerbachstraße), Andrea Prock (MS Jenbach 2) und Peter Stöckelmaier (MS Stockerau) stellten dann unterschiedliche Wege vor, die zur Digitalen Schule führen und zeigten uns, was es bedeuten kann, im Klassenzimmer mit digitalen Endgeräten zu arbeiten.

Die Webinare wurden aufgenommen und werden nach Bearbeitung zum Nachschauen zur Verfügung gestellt. Anbei finden Sie die Präsentationen beider Veranstaltungen.